K.-o.-Literatur oder: «Alkoholismus als Kultur tarnen»
zentralplus, 30.6.16, Jonas Wydler, Bericht zum Poetry Slam Abend mit Hazel Brugger
----
«Auf Holländisch heisst das obergeil!»
zentralplus, 26.06.16, Pirmin Bossart
----
Discofever aus der Schweiz
m945.de, 23.05.16, Eric Thurau
----
KLAUS JOHANN GROBE, BLIND BUTCHER, 19.05.2016, Merlin, Stuttgart
gig-blog.net, 21.05.16, Madame Psychosis
----
#BernNotBrooklyn
KulturStattBern, 27. März 2016, Gisela Feuz
----
Zum Glück gibt es Booker, die uns dann trotzdem etwas Spass auftischen – wie das Cafe Kairo in Bern, das am Samstag die Luzerner Rocknroll-Tischbombe von Blind Butcher auf die Bühne bittet.
Orange Peel, 21.03.2016, Eva Hediger, Konzertvorschau
----
Augenweide & Eselpisse
KulturStattBern, 25. November 2015, Gisela Feuz
----
LUZERNER THEATER | UNDINE – DIE KLEINE MEERJUNGFRAU
art-tv, November 2015
----
Luzerner Theater Undine – Die kleine Meerjungfrau
Innerschweiz Online, November 2015, Gabriela Bucher–Liechti
----
The Man In Black Comes Around
Kulturteil, 24.10.15, Urs Hangartner
----
Zeitschlaufen
NZZ, 3.8.15, Markus Ganz, Bericht zu unserem Konzert mit Klaus Johann Grobe
----
"Warum Leggins? Wir überbrücken so schlechte Songs."
Interview bei Radio 3fach in Luzern, 17. April 2015
----
Kulturköpfe 2014
041–Das Kulturmagazin, Januar 2015
----
Interview bei Radio 3fach in Luzern, 16. Dezember 2014
----
Retour sur les éditions 2014 du FOR NOISE et de la NOX ORAE
dimarocks, 19. September 2014
----
For Noise Festival
Sound of violence, 10. September 2014, Amandine
----
Explosiver Haudrauf-Charme
Berner Kulturagenda, Juni 2014, Sarah Sartorius
----
Interview bei FluxFM in Berlin
----
"Albino" mit Albini
78s, 28. Januar 2014, Ralph Hofbauer
----
Die grosse Kunst der Reduktion
Neue Luzerner Zeitung, 20. Januar 2014, Pirmin Bosshart
----
Brut et énergique
Schweizer Musikzeitung, Januar 2014, Nadine Mayoraz
----
Ein Rock'n'Roll Ereignis
041–Das Kulturmagazin, Januar 2014, Pirmin Bossart
----
Blind Butcher en showcase - rts.ch - couleur3 - pl3in le poste
----
Ein Konzert von Blind Butcher ist eine Energiefuhr pur. Gitarre und Schlagzeug reichen aus, um beim Liebhaber des gemeinen Rock ’n’ Roll die Glückshormone auszuschütten.
Pirmin Bossart, NLZ
----
Overallverbrechen und Katharsis
----
Den passenden Aftershow-Gig spielen Blind Butcher: Eine Gitarre, ein Schlagzeug, eine Stimme (nun ja, bisweilen tönt das nach einer Stimme). Was nach der Klischee-Besetzung einer minimalistische Post-Rock-Band tönt, irritiert und verblüfft live vom ersten Moment an. Der Sound und die Intensität dieses Duos sucht vergebens seinesgleichen.
Programm Sedel Luzern
----
De Tüfel isch los mit Blind Banjo Aregger & Oklahoma Butcher
----
Mehr ans Herz gingen der psychedelisierte Hexen-Folk von Elfin Saddle und das grandiose, mit deftiger Gitarre gerüttelte Set von Blind Banjo Aregger und Oklahoma Butcher.
Pirmin Bossart / Luca Wolf, NLZ
----